Über Uns

Die klare Zielsetzung des Architekturbüros Werner Schmidt, ästhetische und anspruchsvolle Architektur in wirtschaftlicher Umsetzbarkeit zu realisieren, prägt die Arbeiten des Architekturbüros aus Bordesholm seit seiner Gründung im Jahr 1981.

Durch Vordenken und dem Beschreiten neuer Wege entfaltet sich das Leistungsspektrum des Planungsbüros kontinuierlich. Neben dem Gewerbe- und Industriebau, Wohnungsbau und Sonderbau, wie öffentliche Bauten, Schulen, Kindergärten und Sportstätten, gehört die Entwicklung, Planung und Realisierung neuer Technologien als Sonderbau im Abfallwirtschaftsbereich zu den Schwerpunkten des Architekturbüros Werner Schmidt. Die Tätigkeit als freischaffender Stadtplaner ergänzt und bereichert die Leistungspalette.

Die Basis für gleichbleibende Qualität in der Planung und Durchführung von Baumaßnahmen mit hohem Anspruch ist ein qualifiziertes Team erfahrener und motivierter Mitarbeiter, welches über ein vielfältiges wie fundiertes Grundlagenwissen verfügt und durch stetiges Fortbilden allen Anforderungen in den Leistungsbereichen im besonderem Maße entspricht.

Zitat

„Architektur ist Harmonie und Einklang aller Teile, die so erreicht wird, dass nichts weggenommen, zugefügt oder verändert werden könnte, ohne das Ganze zu zerstören.“  

Leon Battista Alberti 1542 in De re aedificatoria

Der Einsatz modernster, zielgerichteter Bürotechnologie ist für Architekt Werner Schmidt selbstverständlich, um stets die Arbeitsplätze und Leistungsfähigkeit seines Architekturbüros zu optimieren und um das weitgefächerte Spektrum von Forderungen und Vorstellungen seiner Bauherren zufrieden stellen zu können. Das bundesweit tätige Architekturbüro Schmidt mit Objekten von Flensburg, Hamburg, Hannover, Stralsund, Berlin bis nach Fulda ist stolz auf das Geleistete und sucht auch zukünftig immer neue Herausforderungen und Wege in der Architektur.